Stress und  Burnout Syndrom



stress

Stress ist Mitverursacher der häufigsten und teuersten Erkrankungen in Deutschland

impuls 7

die Therapie gegen Stress und stressbedingte Erkrankungen in rein passiver Form

Download
Stress Report Deutschland 2012
Psychische Anforderungen, Ressourcen und Befinden
Stressreport.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Stress Report Deutschland 2012

Autorin: Andrea Lohmann-Haislah

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

 

Mitarbeit von: Martin Schütte, Beate Beermann, Martina Morschhäuser, Anke Siefer, Hermann Burr, Linn Bodnar

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

 

Beiträge von: Eva-Maria Backé, Frank Brenscheidt, Gabriele Freude, Gisa Junghanns, Birgit Köper, Ute Latza, Claudia Oldenburg, Isabel Rothe, Ulrike Stilijanow,

Xenija Weißbecker-Klaus

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

 

Gestaltung: eckedesign, Berlin

Herstellung: Bonifatius GmbH, Paderborn

Herausgeber: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

Friedrich-Henkel-Weg 1–25, 44149 Dortmund

Telefon 0231 9071-0

Fax 0231 9071-2454

poststelle@baua.bund.de

www.baua.de

 



Burnout Syndrom

Neue Therapie hilft gegen das Burnout Syndrom

Immer mehr Menschen fühlen sich ausgebrannt, erschöpft und antriebslos. Ständiger Stress hat ihnen

so sehr zugesetzt, dass sie am Burnout Syndrom erkrankten.

In den meisten Fällen können sie aus eigener Kraft die Krankheit nicht überwinden.

Die neue impulsTherapie kann helfen!